Aktuelles

Stellenausschreibung Zweiradmechanikermeister/in

Hauptberuf: Zweiradmechanikermeister/in

Alternativberufe: Zweiradtechniker/in Ausbilder/in – Anerkannte Ausbildungsberufe

Früheser Beginn der Tätigkeit: Sofort

Stellenbeschreibung

Wenn das heimische Handwerk sein Nachwuchsproblem verringern kann und junge Leute aus Krisengebieten in unserer Region eine berufliche Zukunft finden, dann profitieren beide Seiten. Dies soll mit dem Projekt BOF -Berufsorientierung für Flüchtlinge gelingen.

Das Bildungszentrum Handwerk sucht eine/n (m/w/d)

Ausbilder/in in der Fahrradtechnik

  • für die organisatorische Betreuung einer Maßnahme sowie
  • die Begleitung, Beratung und die Heranführung der Maßnahmeteilnehmer/innen an eine Ausbildung sowie
  • die Betreuung von Auszubildenden während der überbetrieblichen Lehrgänge

Stellenumfang: Vollzeitstelle
Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet.

Wir erwarten:

  • die Qualifikation Meister/in oder
  • den Abschluss einer Berufsausbildung, Berufserfahrung und Ausbildereignung
  • Soziale Kompetenzen: Teamarbeit, soziale Gruppenarbeit, Interkulturelle Kompetenz
  • Belastbarkeit, Flexibilität, selbstständiges Arbeiten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an
d.fernandez@handwerk-duisburg.de

Ihre Rückfragen beantwortet Frau Fernandez Diaz telefonisch – 0203 – 995340.

Ausübungsorte der Stelle:

Konrad-Adenauer-Ring 3 – 5
47167 Duisburg
Nordrhein-Westfalen

Am 01.02.2019 starten die neuen Umschulungs-Kurse in den Bereichen:

Interesse? Dann kontaktieren Sie uns direkt telefonisch oder per E-Mail:

Frau Martina Sons
Telefon: 0203 / 995 34-22
E-Mail: sons@handwerk-duisburg.de

Hier geht’s zu unserem aktuellen Flyer:

Flyer_BZH_Umschulungen_2019

 

 

Das Transferprojekt vierpunkteins organisiert neben zahlreichen regionalen Fortbildungsangeboten zwei bundesweite Events zur Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung.

Unter dem Titel (H)AUSBAU vierpunkteins findet die erste Veranstaltung vom 25. bis 26. September 2018 in Berlin statt.

Die Tagung startet am 25.09.2018 um 8 Uhr. Tagungsende ist der 26.09.2018 zwischen 14 Uhr und 15 Uhr. Veranstaltungsort ist das VKU Forum, Invalidenstraße 91, 10115 Berlin.

Ein Zimmerkontingent ist im Motel One am Hauptbahnhof vorreserviert. Übernachtungs- und Anreisekosten werden übernommen.

Weitere Informationen zu Inhalten und Referenten finden Sie im Ablaufplan.
Blättern Sie auch gerne durch unserer Broschüre.

 

Ansprechpartner

Herr Jan Kutscha
Telefon: 0203/ 995 34-81
E-Mail: kutscha@handwerk-duisburg.de

Die Kreishandwerkerschaft Duisburg (Bildungszentrum Handwerk Duisburg) und der Traditionsverein Rot-Weiß Oberhausen haben eine langfristige Bildungskooperation geschlossen.

Ziel der Kooperation ist die Zusammenarbeit in den Bereichen der Berufsorientierung und der dualen Berufsausbildung. Im Detail sieht die Partnerschaft die Durchführung gemeinsamer Berufsinformationsveranstaltungen, die Organisation individueller Beratungen zur Berufsorientierung sowie zur dualen Berufsausbildung oder Umschulung, die Vermittlung von Betriebs- und Orientierungspraktika und die Organisation von Betriebsbesichtigungen vor. Im Fokus steht vor allem die bessere Verzahnung von Berufsausbildung und Leistungssport.

Der Beruf ist falsch gewählt? Oder der erlernte Beruf bietet keine Zufriedenheit oder führt einfach nicht weiter?

Dann kann eine Umschulung im Handwerk die Alternative sein.

Am 01.08.2018 starten die neuen Umschulungs-Kurse in den Bereichen:

Interesse? Dann kontaktieren Sie uns direkt telefonisch oder per E-Mail:

Frau Martina Sons
Telefon: 0203 / 995 34-22
E-Mail: sons@handwerk-duisburg.de

 

Der Beruf ist falsch gewählt? Eine hohe zeitliche Flexibilität zwischen den Modulen ist Ihnen wichtig?

Dann kann eine Teilqualifikation im Handwerk die Alternative sein.

Am 01.08.2018 starten die 1. Module der Teilqualifikation in den Bereichen:

Interesse? Dann kontaktieren Sie uns direkt telefonisch oder per E-Mail:

Frau Martina Sons
Telefon: 0203 / 995 34-22
E-Mail: sons@handwerk-duisburg.de